Abendgymnasium Salzburg
Franz-Josef Kai-41
Tel.: 0662-434 575
Fax: 0662-434 575-40
office@abendgymnasium.salzburg.at


Kulturvermittlung in Schulen - Auszeichnung 2014

Berufsreifeprüfung

Berufsreifeprüfung am Abendgymnasium Salzburg

Das Abendgymnasium Salzburg kann auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Salzburgs Behörden bei der B-Matura hinweisen. Ca. 500 Beamte und Vertragsbedienstete haben diese sehr wichtige Qualifikation an unserer Schule erlangt. Viele davon haben im Anschluss die AHS-Matura abgeschlossen.

Mit einer BDG Novelle wurde 2009 die B-Matura abgeschafft. Bereits begonnene Studien laufen bis 2013 aus. Als Folge davon bietet nun das Abendgymnasium allen Beamten und Vertragsbediensteten in Gemeinden, Städten, Land und Bund die Möglichkeit der „Berufsreifeprüfung“ an. Die entsprechende Prüfungskommission ist im BG für Berufstätige angesiedelt. Der Ausbau zur AHS-Matura(damit uneingeschränkte Studiermöglichkeit an allen Universitäten und Fachrichtungen im In- und Ausland) ist im Modulsystem möglich.

Das Abendgymnasium Salzburg ist eine öffentlich-rechtliche Schule und steht allen Berufstätigen über 17 Jahren, die eine Matura anstreben, schulgeldfrei zur Verfügung. Weitere Information gerne unter Tel. 0662/434575

 

Anmeldung:

Voraussetzung ist der Abschluss einer Lehre oder einer zumindest dreijährigen mittleren Schule oder Krankenpflegeschule oder einer mindestens 30 Monate umfassenden Schule für den medizinisch-technischen Fachdienst.

Weiters können alle Beamten und Vertragsbediensteten mit Grundausbildung gem. BDG/VBG für A4, D, E2b, w2, MB002 oder V4/2 mit dreijähriger Dienstzeit angemeldet werden.